Hotline: +49 (0) 40 30 96 48 0 oder agency@incotrans.com

 

Entwicklung

entwicklung aIncotrans bietet Reedern und Verladern gleichermaßen eine langjährige Erfahrung in der Schifffahrt. Zur Zeit liegen die Aktivitäten vorwiegend im Bereich der Linienvertretungen, der Klarierung sowie des Chartering, ursprünglich waren wir auch im Reedereigeschäft tätig.

Incotrans ist stolz auf eine mehr als 130 jährige Firmengeschichte. Die niederländische Holland Amerika Lijn, deren Frachtaktivitäten 1975 in Incotrans umfirmiert wurden, war Schiffseigner seit ihrer Gründung im Jahre 1873. 1975 wurde die Frachtschifffahrt der Holland Amerika Lijn an die schwedische Transatlantic-Gruppe verkauft, während die Passagierfahrt unter dem Traditionsnamen weitergeführt wurde.

entwicklung bMehr als 20 Jahre war Incotrans als Mit- eigentümer in Konsortien, wie Atlantic Container Line (ConRo Service) und Combi Line (Lash) aktiv, für deren Dienste Incotrans gleichzeitig als Verkaufsorganisation und Agentur tätig war. Die Erfahrung in beiden Schifffahrtsfeldern, der Reederei und dem Agenturgeschäft machte Incotrans zu dem was sie ist - eine Agentur, die sich der Herausforderung bewußt ist, mit der die gesamte Transportindustrie heute konfrontiert ist. Am 01. Januar 1996 entschied Incotrans damaliger Eigentümer, die Atlantic Container Line, sich künftig ausschließlich auf das Stammgeschäft, die Linienfahrt nach Nordamerika zu konzentrieren und das Linienagenturgeschäft nicht fortzuführen. Mittels eines „Management-buy out“ wurde Incotrans eine kleine, flexible und unabhängige Agentur in Hamburg und Bremen.

Standort Hamburg

Addresse : Kleine Reichenstraße 1
20457 Hamburg

Tel: +49 (0) 40 30 96 48 0

 

Standort Bremen

Addresse : Carl-Zeiss-Straße 34
28816 Stuhr

Tel: +49 (0) 421 32 88 30 0